Worum geht’s?

In unserer Reihe der Babykonzerte erleben Eltern mit ihren Kindern klassische Musik in entspannter Atmosphäre. Die Krabbeldecken bequem auf dem Boden ausgebreitet, wird das Foyer Neuhaussaal zu einem Konzertsaal der etwas anderen Art. Hier erwachen die kleine Flöte, Mama Violine und Oma Bratsche zum Leben und laden die jüngsten Musikfreund:innen dazu ein, mit ihnen die Welt zu entdecken. Zu Gehör kommt dabei ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten klassischen Musikstücken unter anderen von Wolfgang Amadeus Mozart, Edvard Grieg oder Johann Strauß. Und es darf sogar mitgesungen und getanzt werden. Also: Packt die Krabbeldecke ein und dann nichts wie hin – mit Baby zum Konzert im Foyer Neuhaussaal!

Wiederaufnahme im Frühjahr 2022 im Foyer Neuhaussaal

Termine und Karten unter:
theaterregensburg.de

Facts

KLASSIK AUF DER KRABBELDECKE
Ein Tag mit Flöte, Violine und Bratsche | Mit Musikerinnen des Philharmonischen Orchesters Regensburg

Flöte: Gabriella Damkier
Violine: Dong-Ae Han
Viola: Katharina Hippert
Moderation: Kathrin Liebhäuser

Was denkst Du?

Was ist das erste, das Dir zu dem Theaterbesuch einfällt?

An welcher Stelle im Stück hast Du gelacht, wurdest Du traurig oder warst gerührt?

Welche Frage beschäftigt Dich heute noch?

Schreib uns das unten in die Kommentare oder einfach direkt als Mail an: theatervermittlung@theaterregensburg.de